Diese Übung dient als Geschenk zum Wohle aller

Für Orginalton in rechte untere Bildecke klicken!

Ihr Lieben,

nach einem ganzheitlichen Prozess im Erforschen unseres DASEINS, WER BIN ICH, haben wir im co-kreativen Zusammensein diese Übung erhalten. Ein Geschenk, das uns auch in schwierigen Situationen stark bündelt und darin zentriert. Ganz für mich, einfach indem ich mich auf mich die Atmung sowie den Energiefluss - Bewegungsfluss einlasse.


 

Text zur Übung:

wir verneigen uns vor der Erde
Einatmend nehmen wir die Energie der Erde auf durch unseren Körper hindurch nach oben
Ausatmend öffnen wir uns in den Himmel
Einatmend nehmen wir die Energie des Himmels und geben sie ausatmend durch unseren Körper wieder in die Erde

Einatmend nehmen wir die verbundene Energie der Erde wieder mit durch unseren Körper mitten ins HERZ
Ausatmend geben wir sie in die Welt aus dem Herzen
Einatmend sammeln wir die Energie der Welt in unser Herz
Ausatmend geben wir die Energie durch unseren Körper wieder in die Erde

 

Lebt den Zyklus, so oft es euch gut tut und werdet darin ganz still. Als letzter Zyklus bringt die Energie nochmals in euer Herz und lasst eine Hand auf dem Becken, die Andere auf dem Herzen ruhen.
Bleibt so und spürt nach.

 

Aus Dankbarkeit für diese wundervolle Arbeit, die aus dem innersten Herzensruf entstanden ist,
geben wir diese Übung zum Wohle Aller weiter. Möge dein innerster Diamant in seiner Fülle erstrahlen.

 


von Herz zu Herz
Ursula & Ute

Logo Seinswerkstatt transp web rgb.png